Ehrenschwenk zum runden Geburtstag

Den ersten runden Geburtstag im Jahre 2019 feierte Vereinsmitglied Heinz. Seine siebte Null sieht man ihm garnicht an. Kein Kaffeekranz am Nachtmittag, sondern Wild-West-Party im Warsteiner Eck war angesagt. Eine gute Gelegenheit um die jungen und alten Fähnriche aus dem Winterschlaf zu holen. Trotz klirrender Kälte zeigten Sie dem Geburtstagskind und seinen Gästen ihr Können, begleitet von vielen Vereinsmitgliedern, die zum klatschen und gratulieren gekommen waren. Das Geburtstagskind Heinz freute sich sehr über den unerwarteten Besuch. Nach dem Ehrenschwenk wurde Geburtstagskind noch eine Urkunde und ein Präsent überreicht. Anschließend stießen alle mit einem Kölsch zusammen an.

Zur Bildergalerie "Ehrenschwenk Heinz"


18. Februar 2019 - 21:03 von Bernd -

Junggesellen von Alt Wolsdorf überraschten Ehrenvorsitzenden zum Geburtstag

Ehrenschwenk-alt-wolsdorf-heinz

Eine gelungene Überraschung bereitete der Junggesellenverein Eintracht Alt-Wolsdorf seinem Ehrenvorsitzenden Heinz zu dessen 70. Geburtstag: Zum klingenden Spiel der vereinseigenen Bums-Kapelle marschierte eine Abordnung der Eintracht vor dem "Warsteiner Eck" auf, um dem dort feiernden Jubilar zu seinem Ehrentag die Aufwartung zu machen. Nach der Gratulation durch den Vorsitzenden Jonas Krämer (links im Bild) stellte Fabian Schäfer beim Ehrenschwenken seine Fähndelschwenkerkünste unter Beweis, bevor für das Geburtstagskind der Tanz unter der Vereinsfahne folgte. Mit viel Freude haute das Geburtstagskind auch selbst mächtig auf die Pauke und übernahm beim Geburtstagsständchen der Bums-Kapelle kurzerhand selbst eine "decke Trumm" und spielte mit (Foto). Quelle: Siegburgaktuell


18. Februar 2019 - 21:00 von Bernd -

Neujahrsempfang der Interessengemeinschaft der Wolsdorfer Vereine - Frühstück im Kinderheim

Igwo-neujahrsempfang-2019

Vertreter von Vereinen, Parteien, Kirchen und Spender, ohne die so manche Veranstaltung nicht durchgeführt werden könnte, begrüßte die Interessengemeinschaft der Wolsdorfer Vereine zum Neujahrsempfang im Kinderheim Pauline.

Der Vorsitzende Stefan Groß übergab das Wort bald an Kinderheimleiterin Sonja Boddenberg, die für das Treffen den neuen Saal zur Verfügung gestellt hatte. Sie stellte den Neubau vor und verwies unter anderem auf das Bistro Pauline. Hier wird an Wochentagen ein preiswerter Mittagstisch angeboten, zu dem jeder willkommen ist.

Vor der Eröffnung des Frühstücksbuffets, bei dem die Gäste sich austauschten und Kontakte knüpften, lobte Bürgermeister Franz Huhn das Vereinsleben und den Zusammenhalt in Wolsdorf, der gerade in Zeiten globaler Krisen und ihrer Auswirkungen auf das Lokale von Relevanz seien.


18. Februar 2019 - 20:02 von Bernd -

Förderverein der Pauline staunt über Kletterwand und großen Saal - Vorstand bestätigt

2019 foerderverein-pauline-von-mallinckrodt

Einstimmig wiedergewählt wurde der Vorstand des Fördervereins der Pauline von Mallinckrodt GmbH. Andreas Wollweber wird auch zukünftig die Geschicke des Vereins als Vorsitzender lenken, unterstützt von seinem Stellvertreter Marc Remmel. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung führte Geschäftsführerin Sonja Boddenberg die Förderer durch die neuen Räumlichkeiten von Kinderheim und Kita, die 2018 entstanden. Die Unterstützer nahmen die Kletterwand in Augenschein, die durch Mittel des Fördervereins erbaut werden konnte, und den Saal, in dem der Förderverein Benefizveranstaltungen auf die Beine stellen will. Weiteres über den folgenden Link.

www.foerderverein-pauline.de/ueber/verein.html


18. Februar 2019 - 19:58 von Bernd -

Kölsche Messe zum KKW Jubiläum

Koelsche-messe-karnevalskomitee

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Karnevals-Komitee Siegburg-Wolsdorf 1959 e.V. lädt der Verein herzlich zur kölschen Messe am 17. Februar 2019 in die Kirche St. Dreifaltigkeit ein. Der Gottesdienst beginnt um 09:30 Uhr.


4. Februar 2019 - 21:07 von Bernd -