Wolsdorf

Wolsdorfkarte Wolsdorf ist ein Stadtteil von Siegburg im Rhein-Sieg-Kreis im Süden Nordrhein-Westfalens. Wolsdorf liegt östlich des Stadtzentrums Siegburgs, zum Süden hin bildet die Sieg die natürliche Grenze zu Buisdorf. Östlich von Wolsdorf liegen die weiteren Siegburger Stadtteile Kaldauen und Stallberg.


Wolsdorf News

Mann an ihrer Seite trägt Leder und Wahlverantwortung - Weltmeisterin wird Maikönigin

Maibaum-2017-alt-wolsdorf

21 Meter misst der Maibaum, den die Junggesellen von Alt-Wolsdorf für das Unterdorf schlugen, ankarrten und auf dem Platz gegenüber der Kapelle aufstellten. 50 Prozent des diesjährigen Maipaares dürfen sich Weltmeister nennen. Alexandra III. (Röder) ist mehrfache und auch derzeit amtierende Deutsche Meisterin im Einspänner-Fahren, hat in dieser Disziplin auch die Weltmeisterschaft 2014 gewonnen und im Jahr 2016 den Vize-WM-Titel errungen. Greift sie beim Kirmesumzug selbst zu den Zügeln? An Alexandras Seite schreitet Andreas II. (Burgemeister), der gern ausgedehnte Touren mit dem Motorrad unternimmt und rudert. Der Kollege aus der Stadtverwaltung - er kümmert sich derzeit um den reibungslosen Ablauf der Landtagswahlen in Siegburg - schafft es beim Betriebsfußball, mit ganz wenigen Bewegungen erstaunlich viele Tore zu erzielen. Das nennt man Effizienz! Viel Spaß den Mairoyals, in deren Führungsstab Rötzjesvadder Jonas Krämer und Maidoktor Marc Antoine wirken.

Krönung beim Tanz in den Mai am 30. April. Die Party läuft ab 19.30 Uhr im Wirtshaus zur Sieg, Wahnbachtalstraße 19. Eintritt frei!


24. April 2017 - 21:07 von Bernd -

Neuwahlen beim Männergesang-Verein Siegburg-Wolsdorf 1882

21.04.2017 mgv-wolsdorf

Jahreshauptversammlung des Männergesang-Vereins Siegburg-Wolsdorf 1882. Als 1. Vorsitzender einstimmig im Amt bestätigt wurde Heinz-Peter Schlieperskötter, 2. Vorsitzender ist Marcel Schlieperskötter. Die weiteren Vorstandsmitglieder: Walter Nüchel (1. Schriftführer), Helmut Schmid (2. Schriftführer), Hans-Willi Droisdorf (1. Kassierer), Hans Wischerath (2. Kassierer), Klaus Stiller (1. Notenwart), Wolfgang Schumacher (2. Notenwart) sowie als Beisitzer Manfred Klein und Hans-Georg Schult. Alle Abstimmungen erfolgten mit 21 Ja bei einer Enthaltung einstimmig. Der Verein hat derzeit 95 Mitglieder. Vertreterin der Inaktiven ist Gabi Schlieperskötter.
Geplant sind in diesem Jahr unter anderem ein Innenhofkonzert im Altenheim am Kleiberg sowie eine Chorreise in den Schwangau.


22. April 2017 - 1:59 von Bernd -

Wolsdorfer Sänger geehrt - Chorfreunde Stiller

Mgv-ehrung-2017

Er heißt Klaus Stiller, ist aber das Gegenteil: tönend-sangesfreudig. Das Mitglied des Männergesangvereins Wolsdorf war von 1991 bis 2004 ein Teil des Siegwerkchores, verband sich 2005 mit dem MGV Stoßdorf und 2008 mit den Wolsdorfer Troubadouren. Das war dem Chorverband Anlass genug, den Ehrungsbeauftragten Dieter Barthel in die Kreisstadt zu entsenden, um Stiller mit einer Urkunde und einer Anstecknadel zu erfreuen.


28. März 2017 - 0:27 von Bernd -

KFD lädt zum Frühstück ein

Kfd-fruehstueck-2017

Der Frühling ist da und die KFD St. Dreifaltigkeit möchte euch am 08.04.2017 ab 9.30 Uhr zum Frühstück einladen. Anmeldung bitte bis zum 05.04.2017 mit Personenanzahl unter Tel.: 53256 oder der auf dem Bild zu sehenden Emailadresse.


26. März 2017 - 2:14 von Bernd -

Sonntag, 30. April 2017 - 20:00

Tanz in den Mai mit Krönung des Maikönigspaares im Wirtshaus zur Sieg

www.jgv-altwolsdorf.de

Montag, 1. Mai 2017 - 11:00

Traditionelles "Maianschwenken" Treffpunkt vor dem "Rosenhügel". Der JGV holt sein Maikönigspaar ab und stellt es anschließend den Gastronomen vor. Anschließend lädt das Maipaar zu einem Umtrunk ein.

Samstag, 3. Juni 2017 - 13:00

Traditionelles „Pfingsteiersingen“ in den Straßen Wolsdorfs mit anschließendem Pfingsteieressen im Warsteiner Eck. Zum Essen sind auch die Damen des Vereins herzlich eingeladen. Treffpunkt 13 Uhr im Warsteiner Eck.

Samstag, 3. Juni 2017 - 14:00

Pfingsteiersingen des JGV Alt Wolsdorf - Treffpunkt: 14 Uhr am Dorfplatz Alt Wolsdorf